Das Zwergenhäuschen

2016 haben wir in Steinfeld einen Bungalow erbaut.
Unser Grundstück liegt fast in Alleinlage. Wir haben daher einen schönen freien Blick auf Felder und Wiesen.
Ein großer Teil unseres Gartens ist eingezäunt. Dort befindet sich ein großer, schöner Spielbereich in mitten von Äpfelbäumen und Kirschbaum für die Kleinen. Wir haben viel Schatten im Sommer und sind geschützt im Winter. Die Kinder können ungestört schaukeln, rutschen, klettern oder in unserem großen Sandgebiet schaufeln und bauen.

Unser Spielbereich liegt direkt vor unserem Zwergenhäuschen.

Der Rest unseres Grundstücks wird von den Pferdekoppeln und einen Reitplatz begrenzt. Wir haben die Möglichkeit auf dem Rasen und Reitplatz Spiele zu spielen, oder einen Parcours aufzubauen. Wir können auf Bäume klettern und Obst ernten.

Unser Zwergenhäuschen ist, ein rotes kleines Backsteinhaus, das früher wohl einmal als Stall diente. Heute ist es eine gemütlich, auf die Bedürfnisse von Kleinkindern eingerichtete Tagespflegestätte.

Wir kommen auf einen Flur mit einer Kindergarderobe an der wir alle Kinderkleidung unterbringen können. gegenüber befindet sich eine Atelierwand, an der die Kinder sich bunt und kreativ ausleben können.

Es gibt ein kleines Badezimmer. Dort waschen wir uns die Hände und „große“ Kinder gehen dort zur Toilette. Wir haben einen Wohn-und Schlafraum zum Spielen. Die Fotos vom Inneren des Zwergenhäuschens finden Sie in der Rubrik:  Aktuell. Im Zwergenhäuschen haben wir eine Küche in der jeden Tag frisch gekocht wird. Immer biologisch gesund am liebsten regional und Salz und Zuckerarm.

Es gibt einen großen Tisch an dem wir essen aber auch basteln und malen können.  

Ich bin gerne draußen an der frischen Luft unterwegs.  Aber wenn das Wetter so gar nicht mitmachen möchte, können wir im Zwergenhäuschen spielen, singen und viel lachen.

Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit Ihren Kindern.